Loading...

Coworking Space Berlin

Coworking Spaces Berlin - Die optimale Arbeitsform

Coworking hat sich in Berlin mittlerweile zu einer sehr beliebten Arbeitsform entwickelt. Wenn man den Begriff Coworking mit einzelnen Worten definieren müsste, fallen einem die Begriffe Gemeinschaft, Nachhaltigkeit, Zugänglichkeit, Offenheit, und Zusammenarbeit sofort in den Sinn. In den letzten zehn Jahren, haben sich zahlreiche Coworking Spaces in Berlin entwickelt. Viele Unternehmen, aber auch Freiberufler, StartUps, und Freelancer, nutzen die Möglichkeit in offenen Bürokomplexen gemeinschaftlich zu arbeiten, um effektive Synergien nutzen zu können. Synergien entwickeln sich dahingehend, als das geschäftliche Kontakte und Netzwerken im Allgemeinen einfach und schnell zu erreichen sind. Coworking Spaces in Berlin sind sehr beliebt, weil man viele unterschiedliche Charaktere an einem Ort untergebracht bekommt, die diese Synergien überhaupt ermöglichen. Die Zeiten, in denen man alleine in einem abgeschotteten Büro arbeitete, sind vorbei. Coworking in Berlin bedeutet Gemeinschaft, bedeutet offener Bereich, bedeutet das Teilen von Insights und das Wohlfühlen in einem Ambiente, welches einerseits wohnlich anmutet und andererseits zum Arbeiten einlädt. Wenn man also von Coworking in Berlin spricht, dann handelt es sich nicht nur um das vermieten von Schreibtischen und Büros, sondern viel mehr um den Geist, der ständigen Vernetzung und Geschäftsleuten. Regelmäßige Events, Diskussionsrunden, Vorträge, Workshops und After Hour Partys dienen dazu Gemeinschaften zu bilden, die dem einzelnen dazu dienlich sind sich  geschäftlich weiterzuentwickeln.  

Berlin hat sich im Bereich des „Coworking Space“ zu einer Hochburg entwickelt. Seinerzeit entstand der Coworking Gedanke im amerikanischen Silicon Valley, wo diese Arbeitsform sich stetig weiter entwickelte und das Nutzen von Synergien sich perfektionierte. Als diese Art des Arbeitens dann nach Berlin überschwappte, entwickelte sich  auch in Deutschland eine außerordentliche und professionelle Form des gemeinschaftlichen Arbeitens. Berlin bietet mit seiner hervorragenden Infrastruktur, Eingebettet in historischen und modernen Gebäuden, den perfekten Ort für die neue Arbeitsform, genannt Coworking.Wie sind Coworking Spaces in Berlin aufgebaut? Das Hauptmerkmal von Coworking Spaces in Berlin sind die offenen Gemeinschaftsbereiche. Hier finden Coworker aus allen Arbeitszweigen ihren Platz zum Arbeiten. Meistens verhält es sich so, das man entweder einen festen Schreibtisch mieten kann oder ein Paket bucht, das es einem ermöglicht, sich einen freien Platz im Gemeinschaftsbereich aus zu wählen, um dort flexibel zu arbeiten. Der Gemeinschaftsbereich besteht zumeist aus einzelnen Schreibtischen und mehreren Ruheecken und Lounges, die in einander übergehen. Des Weiteren finden sich zahlreiche private Büros, die das Gesamtpaket abrunden. Man hat somit die Möglichkeit ganz individuell zu entscheiden, wie man arbeiten möchte.

Wie sind Coworking Spaces in Berlin aufgebaut?

Das Hauptmerkmal von Coworking Spaces in Berlin sind die offenen Gemeinschaftsbereiche. Hier finden Coworker aus allen Arbeitszweigen ihren Platz zum Arbeiten. Meistens verhält es sich so, das man entweder einen festen Schreibtisch mieten kann oder ein Paket bucht, das es einem ermöglicht, sich einen freien Platz im Gemeinschaftsbereich aus zu wählen, um dort flexibel zu arbeiten. Der Gemeinschaftsbereich besteht zumeist aus einzelnen Schreibtischen und mehreren Ruheecken und Lounges, die in einander übergehen. Des Weiteren finden sich zahlreiche private Büros, die das Gesamtpaket abrunden. Man hat somit die Möglichkeit ganz individuell zu entscheiden, wie man arbeiten möchte.

In Berlin gibt es zahlreiche alte Gebäude, die für führ industrielle Zwecke verwendet wurden. Durch teils wohnlicher und teils moderner Einrichtungsgegenstände, entstehen vor allem in Berlin immer wieder neue atmosphärische Arbeitsbereiche, die sich sehen lassen können. Die Mischung zwischen Atmosphäre und der Anordnung der Arbeitsplätze bilden den optimalen Rahmen neue Geschäftskontakte zu knüpfen und stetig zu Netzwerken. Vielleicht ist das der Grund weshalb gerade in Berlin die meisten Coworking Spaces es an zu finden sind. Ganz zentral in Mitten von Berlin finden sich zahlreiche Spaces. Ob in der Friedrichstraße, am Kurfürstendamm, am Alexanderplatz oder aber auch in den einzelnen Stadtteilen. Endlos scheint die Auswahl an Gemeinschaftsbüros in Berlin. Unternehmen wie WeWork, rent24 oder Mindspace bieten gleich mehrere Coworking Spaces in Berlin an, da sie sich der Qualität dieses Ortes bewusst sind. 

©2019 Unterkollegen